Das deutschsprachige AJS & Matchless Forum

        Themen, Tipps und Termine zu den klassischen Motorrädern

           von www.Jampot-Germany.de


#1

Vergaser Matchless G80 S 1950

in Vergaser & Betriebsstoffe 14.03.2009 17:48
von Elefant60 | 195 Beiträge

Werte Kollegen

Unlängst hatte ich Probleme mit meinem Vergaser (total überlaufen). Ich habe den Vergaser dann zerlegt und gereinigt. Gaszug & Choke laufen gut. Sobald ich den Benzinhahn öffne und den Vergaser flute, läuft aus allen Löchern Benzin raus. Beim Zusammenbau nach der Reinigung habe ich keine neuen Dichtungen eingebaut. Kann das der Grund sein, oder liegt der woanders?

Ich bin etwas am Verzweifeln. Soll ich den alten Vergaser gegen ein Nachfolgermodell tauschen? Welches wäre der ideale Typ?

Danke für eure Tipps, Gruss Robi

nach oben springen

#2

RE: Vergaser Matchless G80 S 1950

in Vergaser & Betriebsstoffe 15.03.2009 16:49
von Teckel | 36 Beiträge

Hallo Robi

Ich bin der Meinung, dass bei dem Verganser die Schwimmernadel nicht schliesst und somit ständig Benzin in die Schwimmerkammer nachfliesst. Der "Ueberschuss" entweicht somit über alle "Löcher" die dafür auch da sind - somit Kontrolle, Einstellung etc. Schwimmernadel.
P.S. Einstellung Vergaser, siehe auch auf dieser Website unter Technik, pdf-Manual-Singles, ca. Seite 28 bis 30.

Viel Erfolg!.. ich bin überzeugt dass es nur etwas kleineres mit entspr. Nebenwirkung sein wird.

Beste Grüsse

Marco

nach oben springen



Administriert von www.LKW-Kelkheim.de


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: ilo
Forum Statistiken
Das Forum hat 1436 Themen und 8169 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online:


Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen