Das deutschsprachige AJS & Matchless Forum

        Themen, Tipps und Termine zu den klassischen Motorrädern

           von www.Jampot-Germany.de



#1

Lucas SR 1 kein Funke

in Mechanik 05.08.2018 14:53
von derbrathahn | 33 Beiträge

Moin,Moin, ihr Lieben! Nachdem nun der Motor meiner FN seit 8 Monaten ohne nennenswerten Fortschritt bei dem Instandsetzer meiner Wahl ist, habe ich mich weiter an meiner AJS 18S beschäftigt. Da ich sehen will, ob der Motor läuft, hatte ich den defekten Kondensator schon erneuert und versucht, den Kontaktabstand einzustellen. Die Einsteuerung scheint falsch zu sein, da bei richtiger Einstellung des Zündzeitpunktes der Kontaktabstand insgesamt fast bei Null bleibt, wenn weiter offen, der ZZP ganz woanders ist. Zuverlässiges Schließen vorausgesetzt, ensteht trotzdem kein Zündfunken. Der auf dem Antrieb sitzende Fliehkraftregler kann in jede Stellung gedreht werden, wo er auch bleibt! Die Schraube dafür lässt sich nicht heraus nehmen. Meine Fragen: Hat jemand ein funktionierendes Gebrauchtteil und oder einen Fliehkraftregler? (Der Batteriehalter ist auch grob zurecht geschlossert?) Welches Werkzeug muss ich mir beschaffen? Vielen Dank schon einmal. Euch noch einen schönen Sonntag! Liebe Grüße Heinz

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 DSC_0472.JPG 
 DSC_0474.JPG 
zuletzt bearbeitet 05.08.2018 14:56 | nach oben springen

#2

RE: Lucas SR 1 kein Funke

in Mechanik 06.08.2018 10:54
von Ludwig | 408 Beiträge

Hallo Heinz,
die zentrale Schraube ist auch ein Abzieher. Wenn Du sie noch weiter rausdrehst, müsst die Einheit(AAU: Auto Advance Unit) vom Konus am Magnet abgedrückt werden.
Ich würde mal versuchen, ob man sie mit Kriechöl nicht wieder gängeig bekommt, soo schlecht sieht sie ja nicht aus, nur etwas rostig.
Der Zündzeitpunkt wird unabhängig vom Unterbrecherabstand durch das richtige Aufsetzen der AAU auf den Magnekonus eingestellt.
Dazu wird die AAU auf volle Frühzündung fixiert (irgendwas reinklemmen, so dass die Fliehgewichte am äusseren Anschlag sind) und dann auf das halbe Zoll
vor OT eingestellt.
Wenn Du an der aufgesetzten AAU von Hand (in der Drausfsicht) linksrum mit ein bißchen Schwung drehst, müsste ein Funke kommen.
Kondensator ist ja schon erneuert, mit korrektem Abstand sollte dann auch der Abriß (Position des Magneten zum Unterbrecher) stimmen.
Spule: Primär( Unterbrecher nach Masse) < 1Ohm, sekundär (Zündkernzenanschluß nach Masse) um die 5kOhm.
Kann natürlich immer noch einen Windungsschluß haben,
Zum Ausbau der Spule die beiden Madenschrauben ein STück rausdrehen.
Und das alles und noch viel mehr findest Du in Christians Archiv unter "LUCAS".

Viel Erfolg, Grüße Ludwig

nach oben springen

#3

RE: Lucas SR 1 kein Funke

in Mechanik 06.08.2018 13:57
von derbrathahn | 33 Beiträge

Hallo Ludwig! Vielen Dank für deine schnelle Antwort, ich gehe dann mal weiter auf die Suche Zwischenstand: Unterbrechung in der Hochspannungsseite, Widerstand unendlich, Primärseitig sind es 0,65 KOhm. Halte euch auf dem laufenden. Liebe Grüße, Heinz

zuletzt bearbeitet 06.08.2018 14:38 | nach oben springen

#4

RE: Lucas SR 1 kein Funke

in Mechanik 06.08.2018 22:24
von Ludwig | 408 Beiträge

Hallo Heinz,
Primär würde ich eher 0,65 Ohm (ohne Kilo)
erwarten. Auch bei Unterbrechung sekundär
kann das Ding noch eine Weile gehen, im Inneren wird die Lücke per Funken überbrückt. Habe mal von British Only Austria eine SR1 Spule mit Unterbrechung bekommen, auf dem Prüfstand hat sie wohl funktioniert. Haben sie dann aber doch umgetauscht.
Grüße Ludwig

zuletzt bearbeitet 06.08.2018 22:26 | nach oben springen

#5

RE: Lucas SR 1 kein Funke

in Mechanik 07.08.2018 08:36
von ekkeneckepen | 905 Beiträge

Hallo Ludwig

Die Unterbrechung führt meistens zu einem schlechten Startverhalten, weil bei geringer Geschwindigkeit die induzierte Spannung nicht reicht um die Unterbrechung und die in Reihe liegende Funkenstrecke der Kerze zu überbrücken.

Jens

nach oben springen

#6

RE: Lucas SR 1 kein Funke

in Mechanik 07.08.2018 22:35
von derbrathahn | 33 Beiträge

Hallo, ihr Lieben! Ich habe den Magneten zerlegt dank der Tips von Ludwig. Die Einzelteile durchgemessen, die Sekundärspule ist tot, kein Durchgang. Weiß einer von euch, wo ich noch eine bekomme? Im Moment gibt es scheinbar weder gebrauchte SR1 noch die Sekundärspule. Liebe Grüße, Heinz

nach oben springen

#7

RE: Lucas SR 1 kein Funke

in Mechanik 08.08.2018 09:33
von ekkeneckepen | 905 Beiträge

Die Spule kann von einem guten Fachbetrieb neu gewickelt werden. Gebrauchte Spulen machen keinen Sinn, die oft mehr als 50 Jahre alte Schelllackisolierung ist bröckelig, Wasser diffundiert rein, es bilden sich Blasen in denen der 0,02 dünne Draht schwingt und bricht, wie bei deiner Spule. Ich kenne zwei Betriebe die sowas gut machen, aber es gibt sicher noch viele andere, da müssen sich hier die Forumsmitglieder mal melden die gute Erfahrungen gemacht haben. Das wickeln ist ein ziemliches Kunstück und eine hochwertige Vakumisolierung mit modernen Lacken unbedingt erforderlich. Ich habe meine Spulen - als ich noch mit den Lucas Magbeten rum experimentiet habe in England bei "Independed Ignition" wickeln lassen, kostet ne Stange Geld. Ein professionell überholter Magnet kostet rund 400 € ! Aber dann würde ich noch 200 € drauflegen und einen BT-H kaufen und du hast bis an dein Lebensende Ruhe.BT-H

LG Jens

zuletzt bearbeitet 08.08.2018 09:36 | nach oben springen

#8

RE: Lucas SR 1 kein Funke

in Mechanik 08.08.2018 11:33
von derbrathahn | 33 Beiträge

Vielen Dank für deine Info, Jens. Eigentlich favorisiere ich die originale Variante, aber ich werde deinen Tip mal aufgreifen und die von BTH anschreiben. Ebenfalls liebe Grüße aus Eckernförde, Heinz.

nach oben springen

#9

RE: Lucas SR 1 kein Funke

in Mechanik 08.08.2018 13:35
von Ludwig | 408 Beiträge

Jens, es handelt sich hier um einen SR1.
Den kann man nicht mit den K oder N - Magneten vergleichen, ist viel
einfacher aufgebaut: keine rotierende Armatur mit dem Kondensator, keine Isolation der Lager,
kein Slipring, simpler Nocken für den Unterbrecher.
Bei meiner 500er mit SR1 spinnt ja gerade auch die Zündung,
werde es mal mit einer externen Zündspule versuchen (habe noch irgendwo eine
von der Sekundärwickung befreite Spule rumliegen).
Die Benelli hat es auch so und im Kupferwurm von Hertweck ist ein entsprechender Vorschlag.
Werde berichten.
Grüße Ludwig

nach oben springen

#10

RE: Lucas SR 1 kein Funke

in Mechanik 08.08.2018 15:01
von ekkeneckepen | 905 Beiträge

Hallo Ludwig, stimmt der SR1 ist natürlich sehr viel einfacher aufgebaut und auch leichter und billiger neu zu wickeln, aber auch ein unschöner dicker Brocken finde ich.

Jens

nach oben springen

#11

RE: Lucas SR 1 kein Funke

in Mechanik 08.08.2018 22:37
von Ludwig | 408 Beiträge

Schön ist er wirklich nicht.
Da gibt es Spulen um 90£ im Tausch.

http://www.magnetoparts.co.uk/index.php?...rch=coil&page=2
Gruß Ludwig

nach oben springen

#12

RE: Lucas SR 1 kein Funke

in Mechanik 09.08.2018 09:26
von derbrathahn | 33 Beiträge

Hallo Ludwig! Vielen Dank, die werde ich anschreiben. Der Preis ist fair! Zur Erklärung: ich möchte bei meinen Motorrädern den Original-Zustand haben, ich verzichte mit Absicht auf mögliche elektronische Änderungen. Diese würde ich nur nehmen, wenn es nicht mehr anders geht. (Hoffentlich gibt es noch lange vernünftige Kontakte, da hört man ja Schauergeschichten über die Haltbarkeit von Nachbauten). Liebe Grüße, Heinz

nach oben springen

#13

RE: Lucas SR 1 kein Funke

in Mechanik 09.08.2018 18:27
von Rowley-AJS | 220 Beiträge

Hallo Leute,
Vorschlag meinerseits: vielleicht sollten wir eine Sammelbestellung bei magnetoparts machen, um die horrenden Portokosten aus Engelland zu verteilen. Auch ich fühle mich als Opfer von Jupp Lucas und bräuchte Teile für meine nicht mehr funzenden SR1 Magnete. Wie wir das machen, kann ja noch abgesprochen werden.
Gruß Jürgen

nach oben springen

#14

RE: Lucas SR 1 kein Funke

in Mechanik 10.08.2018 06:42
von derbrathahn | 33 Beiträge

Moin! Von mir aus gern, allerdings kommt dann ja auch der Versand innerhalb Deutschlands 2 x dazu? Ich warte dann erstmal ein paar Tage ab. Liebe Grüße, Heinz

nach oben springen

#15

RE: Lucas SR 1 kein Funke

in Mechanik 02.12.2018 11:18
von derbrathahn | 33 Beiträge

Hallo Jürgen! Bist Du mit deinem Magneten weiter? Bei North East Magneto werden zwei verschiedene Lager angezeigt für die Welle. Woran erkenne ich, welches das richtige ist? Oder einmal vorn, einmal hinten? Liebe Grüße, Heinz

nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Lucas Batterie - nicht wegwerfen, einfach ausweiden!
Erstellt im Forum Diverses von Rowley-AJS
5 29.01.2016 19:22goto
von Karsten • Zugriffe: 1671
Lucas K2F Zündmagnet z.Verkauf
Erstellt im Forum Suche / Biete von Nick Knatterton
0 05.06.2012 16:10goto
von Nick Knatterton • Zugriffe: 1571
Lucas 18d2 Distributor einstellen
Erstellt im Forum Elektrik von Mr Matchless89
1 05.06.2012 11:16goto
von Ludwig • Zugriffe: 1591
Panel Lucas-Scheinwerfer
Erstellt im Forum Suche / Biete von Wilhelm
1 16.05.2012 16:49goto
von Wilhelm • Zugriffe: 1725
Lucas N1 und Kondensator
Erstellt im Forum Elektrik von tiger_T400
12 23.08.2018 21:29goto
von derbrathahn • Zugriffe: 2273
Lucas 6V Hupe mit 12V betreiben
Erstellt im Forum Elektrik von Hawe
1 10.05.2011 11:17goto
von ekkeneckepen • Zugriffe: 1815
Zu verkaufen: Lucas Horn HF 1441
Erstellt im Forum Suche / Biete von Elefant60
0 06.11.2010 00:01goto
von Elefant60 • Zugriffe: 1436
BT-H versus Lucas
Erstellt im Forum Elektrik von ekkeneckepen
2 21.05.2016 19:31goto
von ekkeneckepen • Zugriffe: 2317
Umbau Lucas k2f auf kontaktlos
Erstellt im Forum Elektrik von Missy2
5 28.09.2010 16:38goto
von ekkeneckepen • Zugriffe: 896
Lucas Magnet SR-1
Erstellt im Forum Elektrik von Rowley-AJS
0 16.10.2008 21:15goto
von Rowley-AJS • Zugriffe: 1347

Administriert von www.LKW-Kelkheim.de


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Nobi
Forum Statistiken
Das Forum hat 1393 Themen und 7869 Beiträge.

Heute waren 14 Mitglieder Online:


Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen